Joomla 3.1 Template by iPage Coupon
Erstellt: Mittwoch, 02. März 2016 Veröffentlicht: Mittwoch, 02. März 2016

Traditionelles Schützenfest 2016?

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum großen Schützenfest des Bürgerschützenvereins Hauenhorst, das in diesem Jahr vom 30.04 bis zum 02.05.2016 gefeiert wird. Parallel zu diesem Termin beginnen aber in diesem Jahr die Renovierungsarbeiten am Vereinslokal Lindenhof, die einen gewohnten Ablauf des Schützenfestes unmöglich macht!

Wie, wann und wo? Fragen zum Festplatz, zum Antreten und zu den gewohnten traditionellen Abläufen das sind zurzeit die meist gestellten Fragen in Hauenhorst. Diese wird der erste Vorsitzende des Vereins Rainer Jobst auf der kommenden Mitgliederversammlung beantworten. In der Gewissheit, das es gerade bei den Bürgerschützen auch zur Tradition gehört, flexibel auf neue Situationen zu reagieren, hier sei nur der gelungene Ablauf des Jubelfestes 2014 genannt, zeigt sich Rainer Jobst selbstbewusst und ist sich sicher, das auch das Schützenfest 2016 wieder ein voller Erfolg für die gesamte Schützenfamilie werden wird.

Eine der ersten Änderungen wird der Versammlungsort zur diesjährigen Mitgliederversammlung sein, hierzu lädt der Vorstand die Schützenbrüder am Freitag, 18.03.2016 um 20.00 Uhr in das Heimathaus Hauenhorst ein.
Auf der Tagesordnung steht u.a. das Schützenfest 2016, inklusive vieler Detailinformationen zum Schützenfestablauf, bestellen des Kommandos, sowie die Aufnahme der neuen Mitglieder und es wird die für dieses Jahr geplante fahrt der Senioren des Vereins vorgestellt. Im Anschluss besteht für die Mitglieder die Möglichkeit, Hüte, Krawatten, Vereinshemden und Abzeichen zu bestellen. Hut zu klein? Hemd zu groß? Genutzt werden kann die Veranstaltung auch, um mit anderen Schützenbrüdern die vorhandene Ausstattung zu tauschen. Der Vorstand hofft, gerade mit Sicht auf die besondere Situation, auf eine rege und aktive Teilnahme der Mitglieder.

Unterstützer

Klostermann media service

Klostermann media service

Maiglöckchenweg 45a
48432 Rheine

Telefon: 05971 / 80 36 65
Mobil: 0151 / 12 59 11 52

www.klostermann-mediaservice.jimdo.com
klostermannmedia@gmail.com