Drucken

EINLADUNG FÜR ALLE FRAUEN IN HAUENHORST

Unsere Frauengemeinschaft hat eine langjährige Geschichte: aus dem Mütterverein wurde die heutige Frauengemeinschaft. Schon die Veränderung im Namen zeigt deutlich, dass unser Kreis Platz für alle Frauen bieten soll – jung oder älter, ledig oder verheiratet, Mutter oder kinderlos lebend, allein oder in einer Partnerschaft, berufstätig oder Hausfrau!

Wir verstehen uns als eine Gemeinschaft von Frauen, in der Begegnung geschieht. Unser Bestreben ist es, die Bedürfnisse und Interessen aller Frauen zu erkennen und ihnen möglichst gerecht zu werden.

Wir wissen, dass das Freizeit- und Bildungsangebot allerorts sehr groß ist! Bei uns haben Sie jedoch die Möglichkeit, sich ganz speziell mit Interessen und Problemen von Frauen in vielfältiger Weise zu beschäftigen.

Wir sind bewusst eine Gemeinschaft im Glauben. Wir geben Raum für ein solidarisches und freundliches Miteinander gesellschaftlich engagierter Frauen aller Altersgruppen in unserer Gemeinde.

Alle Frauen sind uns jederzeit zu unseren Treffen und Veranstaltungen herzlich willkommen.

Gemeinsam entdecken und staunen! Bei Prosecco und Häppchen möchten wir mit allen Frauen in Hauenhorst gemeinsam Neues denken und erleben!

Welche Leidenschaften haben Sie? Wofür brennen Sie? Wofür schlägt ihr Herz? Für was würden Sie sich engagieren? Wir verpflichten Sie zu nichts! Teilen wir unsere gemeinsamen Ideen, Vorstellungen und Wünsche.

WIR FREUEN UNS AUF IHR KOMMEN

am 09. März 2019

um 19 Uhr

im Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindenhaus

Ihr kfd Team St. Mariä Heimsuchung

Brigitte Brüning, Beate Fischer, Rita Göcking, Irene Kaiser, Anneliese Meyer, Maria Roeder, Brigit Schäfers, Susi Storm